LinksKontaktDownloadsGaestebuchFotoalbum
Chasa Muntanella Valchava
Alpines Sport- und Ferienlager
Tel +41 081 858 73 73
info@chasa-muntanella.ch
 
 
Umgebung

Angebote ausser Haus


Entdecken Sie das Vinschgau!

- Übersicht auf PDF

- Die Vinschgauerbahn mit Velo-Spass!

Neu: Gratiszugang zum Sportwell in Mals für Gäste der Chasa Muntanella!



Uebersicht und Daten der Gemeinde Valchava


Einwohnerzahl 2004
Einwohnerzahl 1980
Kühe
Pferde
Esel
Fläche Total
Kulturland
Weiden
Wald
Unproduktiv
Häuser
Kirche Kath.
Kirche Prot.
Kirche Neuapost.
Talmuseum
Reservoir
203
218
130
3
1
1742 ha
219 ha
900 ha
443 ha
180 ha
90
1
1
1
1
2 -> Trinkwasser von höchster Qualität

 

Valchava (das tiefe Tal) ist der Name des oberen Teils des Münstertales. Urkundlich erscheint der Ort erstmals in einem Urbar des Klosters von Müstair im Jahr 1394.
Die dem St. Martin geweihte protestantische Kirche wird erstmals 1418 erwähnt. Die katholische Diasporakirche wurde 1896 eingeweiht.
Politisch bildet Valchava seit dem Jahr 1879, zusammen mit dem Weiler Valpaschun, eine Gemeinde. Zu den dringlichsten Aufgaben, die in einer kleinen Berggemeinde zu lösen sind, gehört eindeutig der Schutz von Mensch und Tier gegen Naturkatastrophen.
Das südliche Klima und die wohltuende Windstille begünstigen eine reiche Vegetation. So kann der Bauer sein Wiesland dreimal im Jahr abmähen, und auch Obst (Kirschen, Aepfel, Pflaumen) gedeiht auf dieser bemerkenswerten Höhe.
Südlich des Dorfes breiten sich die Kornfelder aus, die im Herbst, in ihrer goldgelben Pracht eine wahre Augenweide sind. Die Landwirtschaft prägt auch heute noch das Dorfbild, obwohl nur noch 5 Familien durch sie ein Einkommen finden.
Die meisten Vachavner sind handwerklich tätig.

Weitere Auskünfte:
Ivo Fliri (Gemeindekanzlei)
7535 Valchava

Tel 081 850 38 3


KALKBRENNOFEN, Valchava

Gebaut wurde der Kalkbrennofen im Jahre 1851. Im Winter wurde das Holz aufbereitet, in 2 m lange Stücke zersägt, gespalten und zum Trocknen aufgeschichtet. Es benötigt um die 100 Ster gut getrocknetes Kernholz. Im Frühjahr besorgt man die Steine, was durch Gemeindeerlasse organisiert wurde. Jeder Haushalt musste soviele wie möglich (gratuns oder charettas) unter Strafanordnung besorgen.
Gebrannt wurde dann gewöhnlich im Monat Juni. Zu dieser Jahreszeit war die Brandgefahr im Wald gering. Der Brand war nach ca. 130-150 Stunden fertig. Ein Brand im Kalkofen Valchava ergab ca. 45.50 Tonnen Kalk. Man hatte dann Kalk genug um nach dem Heuen die Ställe zu weisseln oder Häuser und Fassaden zu restaurieren.

Führung durch M. Wetter (Dauer ca. 2 Stunden), Tel. 081 858 52 25
Eine gute Flasche Wein oder CHF 25.00 pro Führung


Jahresaktivitäten der Chasa Muntanella

• Winter
Skihaus Muntanella:
Skifahren, Tourenskifahren, Langlauf, Schneeschuhwandern, Eisklettern, Schlitteln, Schlittschuhfahren

• Während der Schulzeit
Zentrum für Bildung und Forschung, sowie
Biologie, Botanik und Geologie, Wandern, Kultur und Geschichte

• Während den Schulferien
Spiel, Sport, Natur, Musik, Wandern, Basteln, Baden

• Umwelteinsatz Val Müstair
Die Chasa Muntanella organisiert für Ihre Gruppe einen Einsatz.
In den Bereichen WALD - WANDERWEGE - ALPWEIDE



» Mehr Angebote auf der nächsten Seite

 

 

 

Aktivitäten

Bildung

Zentrum für Bildung und Forschung im Berggebiet

weiter

 

Kultur

Müstair

Kloster St. Johann erbaut durch den Karl der Grosse ist 1200jahre alt und steht unter Unesco Schutz. Ist ca. 30min vom Spielplatz Müstair entfernt.

weiter

 

Bewegung

Münstertal-Wanderland für Softis und Hartgesottene

Wandernetz erstreckt sich über 300km und über 3000 Höhenmeter.

Wie im wilden Westen

Bike touren vom Feinsten für alle etwas von klein bis alt und uralt. Neu können Sie mit dem Velo von Vals bis Meran RADELN und mit dem Zug zurück. Miete des Velos und Zug als Pauschal-Angebot!

weiter

 

Lernen & Geniessen

Entdecken Sie die Vielfalt!.

Geniessen Sie die Angebote in der Umgebung.

weiter